Hallen am Borsigturm
Hallen am Borsigturm

Mit der U6 (Richtung Tegel) erreichen sie in 4 Minuten das wundreschöne Einkaufscenter:

https://www.hallenamborsigturm.de/

 

"Die Hallen am Borsigturm sind seit 1999 der Einkaufs- und Erlebnistreffpunkt in Reinickendorf.

Wo seit 1898 Eisenbahnen gebaut wurden, befindet sich heute ein architektonisch historisches und damit einmaliges Shopping-Center, das auf 50.000 m² ein großes Angebot an Shopping sowie an Entertainment bietet.

Drei Ebenen bieten mit ihrem attraktiven Branchenmix in ca. 115 Shops Gelegenheit zum Einkaufen, Bummeln und Genießen, oder auch für tolle Freizeitaktivitäten, wie Bowling, Kino und Fitness. 

Zu den Highlights zählen ein starkes Modeangebot mit zahlreichen Fashion-Shops, eine Frischezone mit vielfältigem Gastronomieangebot sowie häufige Veranstaltungen und Aktionen auf den Eventflächen. Egal ob zum Shoppen oder auf dem Weg ins Kino, in unserem weitläufigen Parkhaus finden Sie auf 1.600 Stellplätzen rund um die Uhr ganz bequem einen Parkplatz direkt am Center."



Kaufhaus des Westens
Kaufhaus des Westens

Mit der U-Bahn erreichen sie in 34 Minuten das wohl bekannteste  und älteste Einkaufscenter Berlins:

https://www.kadewe.de/

 

"Das Kaufhaus des Westens ist ein Warenhaus in Berlin mit einem gehobenen Sortiment und Luxuswaren, das von Adolf Jandorf gegründet und am 27. März 1907 eröffnet wurde. Es befindet sich in der Tauentzienstraße am Wittenbergplatz im Ortsteil Schöneberg und ist das bekannteste Warenhaus Deutschlands."



Galeries Lafyette
Galeries Lafyette

Mit der U-6 erreichen sie in 16 Minuten die Galeries Lafayette:

https://www.galerieslafayette.de/

 

"Die Galeries Lafayette Berlin ist ein Kaufhaus in der Berliner Friedrichstraße. Das Gebäude des französischen Architekten Jean Nouvel wird auch Quartier 207 genannt. Das Kaufhaus wird von der französischen Kaufhauskette Galeries Lafayette betrieben und gilt als einer der wichtigsten Bauten der 1990er Jahre in Berlin."